Netload Premium Account

Nicht nur bei den Hostern Rapidshare und Uploaded gibt es Premium Accounts. Auch kleinere Dienste wie Netload haben ein Modell, dass dort Premium Accounts für eine bestimmte Zeit gekauft bzw. gemietet werden können. Auch wenn Netload nicht das größte Download Portal in Deutschland ist, sind dort eine Menge Dateien gelagert, die ihr euch herunterladen könnt.

Die Konditionen eines Netload Premium Accounts sind ähnlich wie bei anderen Hostern. Der Wichtigste Faktor ist mit Sicherheit die Aufhebung der Downloadgeschwindigkeitsbegrenzung. Kann man als Free-User mit höchstens 100 kb/s laden, ist es bei einem bezahlten Konto nicht limitiert. Selbst mit einer DSL 100.000er Leitung könnt ihr mit satten ~11 Megabyte pro Sekunde herunterladen. Um das lästige nacheinander-klicken der Downloads zu umgehen, könnt ihr alle Downloads gleichzeitig starten. Das ist häufig bei größeren Sachen wie Filmen oder Spielen der Fall, dass diese in mehrere Teile gesplittet wurden. Ihr könnt wirklich so viel und schnell wie möglich bei Netload.in herunterladen, es gibt keine Begrenzungen. Auch die Wartezeit fällt bei einem Premium Konto weg (lästige 30 Sekunden Sperre am Anfang des Downloads). Viele von euch werden Downloadmanager wie GetRight, Orbit Downloader, Download Manager Tweak für Firefox, JDownloader oder CryptLoad verwenden. All diese Download-Manager könnt ihr auch bei Netload.in verwenden. Wie bei anderen seriösen Filehostern auch, handelt es sich bei dem netload Premium Account NICHT um ein Abo. Es sind jeweils einmalige Kosten und es wird automatisch gekündigt. Ihr habt die Wahl zwischen folgenden Varianten:

  • 2 Tage Account
  • 1 Monat Account
  • 3 Monats-Account
  • 6 Monate Account
  • 1 Jahres Account
  • 2 Jahres Konto

Die Empfehlung liegt ganz klar bei dem 2-Jahres Account, der er vom Preis-Leistungs-Verhältnis mit Abstand der beste ist. Aber welchen ihr letzten Endes nehmt, ist natürlich euch selbst überlassen!

Jetzt Premium Account kaufen!